Job als Medizinische Fachkraft beim SMD | Knappschaft-Bahn-See

Me­di­zi­ni­sche Fach­kraft bei der KBS

Un­ent­behr­lich im Verbundsystem

Der Sozialmedizinische Dienst (SMD) der Knappschaft-Bahn-See besteht in erster Linie aus Medizinischen Fachkräften und ist mit vielen Aufgaben innerhalb des Verbundsystems betraut. Dazu gehören Begutachtungen im Rentenverfahren sowie Begutachtungen bei Anträgen auf medizinische und berufliche Rehabilitation. Für den Bereich der Krankenversicherung nimmt der SMD die Aufgaben des Medizinischen Dienstes wahr – mit allen anfallenden medizinisch-gutachterlichen Fragestellungen. Darüber hinaus erstellt der SMD Pflegegutachten für die Pflegeversicherung. Das ärztliche Personal unterstützt zudem an einzelnen Standorten das Krankenhausleistungs-Controlling. Für den Bereich der Bundesverwaltung übernimmt der SMD Begutachtungen von Beamtinnen und Beamten zu verschiedenen dienstrechtlichen Fragestellungen.

Als Medizinische Fachkraft arbeiten bei uns Ärztinnen und Ärzte folgender Fachrichtungen:

  • Innere Medizin
  • Orthopädie
  • Allgemeinmedizin
  • Psychiatrie
  • Psychotherapie
  • Neurologie und
  • Chirurgie

Sie alle haben die Möglichkeit, innerhalb von zwölf Monaten die Zusatzbezeichnung „Sozialmedizin“ zu erwerben. Während dieses Zeitraums absolvieren sie dazu vier zweiwöchige Kursreihen.

Neben Ärztinnen und Ärzten arbeiten bei der KBS auch ausgebildete medizinisch-technische Assistentinnen/Assistenten und Pflegefachkräfte. Als Medizinische Fachkraft können Sie bei uns übrigens auch im Verwaltungsbereich tätig sein.

Mehr zum Thema Einsteiger und Berufserfahrene