Un­ser Aus­bil­dungs­stand­ort in Bran­den­burg

Aus­bil­dung in der Re­gio­nal­di­rek­ti­on Cott­bus/Ber­lin

Die Regionaldirektion Cottbus/Berlin betreut ihre Kunden in den Bundesländern Brandenburg (Süden) und Sachsen-Anhalt. Weitere Beschäftigte arbeiten in unserer Minijob-Zentrale in Cottbus.

Wir bilden jährlich bis zu 20 junge Menschen zu Sozialversicherungsfachangestellten aus.

Ein erfahrenes Ausbilderteam begleitet Sie und macht Sie fit im Renten-, Kranken- und Pflegeversicherungsrecht. Sie erwarten moderne Lehrmethoden und Ausbildungsplätze.

Die praktische Ausbildung und auch der Fachunterricht finden während der dreijährigen Ausbildungszeit in unseren drei Dienstgebäuden am Standort Cottbus statt.

Darüber hinaus suchen wir für unsere Regionaldirektion Bewerber/innen für den Studiengang Sozialversicherungsrecht aus.

Das Studium findet für alle Studierenden am Standort unserer Hautverwaltung in Bochum statt. Im ersten Trimester entsenden wir unsere Studierenden an den Campus des Fachbereichs nach Berlin.

Nach dem Abschluss bieten wir Ihnen heimatnah einen beruflichen Einstieg in unserer Regionaldirektion an.

Vor der dem Bürogebäude der Regionaldirektion in Cottbus wehen die roten Fahnen der Knappschaft-Bahn-See.

Regionaldirektion Cottbus

Sonst noch wich­tig zu wis­sen

Ih­re An­sprech­per­son vor Ort

Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Ansprechpartnerin in der Personalabteilung der Regionaldirektion Cottbus ist:

Franziska Hirschmann

Tel.: 0355 357 181 15

E-Mail: franziska.hirschmann@kbs.de

Adresse:

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Regionaldirektion Cottbus
August-Bebel-Str. 85
03046 Cottbus

Ih­re Be­wer­bung

Bitte bewerben Sie sich für einen Ausbildungs- oder Studienplatz ausschließlich über das Online-Portal.

Informationen zur Bewerbungsfrist finden Sie unter  "Das Bewerbungsverfahren".

Das Aus­wahl­ver­fah­ren vor Ort

Das schriftliche und mündliche Auswahlverfahren findet für alle Bewerber um einen Ausbildungs- oder Studienplatz in der Regionaldirektion Cottbus statt.

Informationen zum Auswahlverfahren finden Sie unter "Das Bewerbungsverfahren".

Be­rufs­schu­le

Oberstufenzentrum II des Landkreises Spree-Neiße
Makarenkostr. 8/9
03050 Cottbus

http://osz2spn.de/

Prak­ti­kum

Wir bieten - auf Anfrage und in begrenzter Anzahl - Plätze für Schülerpraktika an.

Wenden Sie sich bitte an die oben genannte Ansprechpartnerin vor Ort. 

Eine Gruppe von Auszubildenden, jungen Frauen und Männern, steht um einen Tisch mit Lehrbüchern.

Gute Laune bei unseren "Sofa-Azubis": Die Arbeit mit Gesetzen kann kniffelig und anspruchsvoll sein. Die wichtigsten Vorschriften kennen alle Nachwuchskräfte nach ihrer Ausbildung.

Sechs Menschen stehen vor einem Gebäude und schauen lachend in die Kamera.

Unser Team der Ausbilderinnen und Ausbilder unterstützt, berät und fördert unsere Azubis.

Ih­re Per­spek­ti­ve für 2025

Werden Sie ein Teil von uns.