Der Arbeitgeber und die Beiträge der Sozialversicherung

Al­les zu Bei­trä­gen und Mel­dun­gen in der So­zi­al­ver­si­che­rung

Der Ar­beit­ge­ber hat ei­ne Schlüs­sel­funk­ti­on

Die deutsche Sozialversicherung ist international Vorbild und für viele Staaten eine Art Blaupause für ihr Sozialsystem. In Deutschland nimmt der Staat die soziale Absicherung seiner Bürger sehr ernst. Im Fall von Krankheit, Pflegebedürftigkeit, Unfall oder Arbeitslosigkeit erfahren die Menschen Hilfe und Unterstützung – in jedem Alter, in jeden Lebenslagen. Unser Sozialversicherungssystem wird durch die Beiträge der Arbeitnehmer und Arbeitgeber finanziert. Es basiert auf einem solidarischen Prinzip. Es ist – salopp gesagt – ein Geben und Nehmen.

Als Arbeitgeber haben Sie eine Schlüsselfunktion. Sie ziehen die Beiträge zur Sozialversicherung ein und leiten sie weiter. Das Versicherungsrecht in der Sozialversicherung, die Beiträge und die notwendigen Meldungen – das kann eine echte Herausforderung sein. Wir helfen Ihnen. Mit verständlichen und gut aufbereiteten Informationen, mit Übersichten, Links und Downloads. Aber immer auch persönlich im Gespräch. Nehmen Sie uns beim Wort.

Al­le In­for­ma­tio­nen auf ei­nen Klick

Mehr zum Thema Angebote für Firmenkunden