5. Lan­des­kon­gress Ge­sund­heit Ba­den-Würt­tem­berg

Der fünfte Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg beschäftigte sich am 7. Februar 2020 mit dem Thema „Zukunftssicherung Gesundheit“. Neben dem baden-württembergischen Minister für Soziales und Integration Manne Lucha waren SPD-Gesundheitsexperte und Mitglied des Bundestages Karl Lauterbach, der Vorsitzende des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen Prof. Dr. Ferdinand M. Gerlach sowie der Leiter des Kompetenzbereichs Gesundheit am RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Prof. Dr. Boris Augurzky Hauptreferenten der gelungenen Veranstaltung. In acht World Cafè Foren diskutierten die über 280 Teilnehmer/innen aus dem Gesundheitswesen anschließend über den Versorgungsalltag der Zukunft. Der Landeskongress Gesundheit wird neben weiteren Organisationen von der Krankenkasse KNAPPSCHAFT unterstützt. Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier: www.lk-gesundheit.de

Zurück zur "Regionaldirektion München"