Die Leistungen des SMD | Knappschaft-Bahn-See

Der So­zial­me­di­zi­ni­sche Dienst (SMD) und die Leis­tun­gen des SMD im Über­blick

Der SMD ist ein unabhängiger Dienstleister innerhalb des medizinischen Kompetenznetzes der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS).

Der SMD übernimmt medizinische Gutachten nach körperlicher Untersuchung oder Aktenlage. Für den Bereich der Krankenversicherung nimmt der SMD die Aufgaben des Medizinischen Dienstes wahr (§ 283 SGB V).

Die Leistungen des SMD

Gutachten und Stellungnahmen:

  • Rentengutachten (nach körperlichen Untersuchungen / nach Aktenlage)
  • Gutachten im Zusammenhang mit Anträgen auf medizinische bzw. berufsfördernde Maßnahmen
  • Begutachtungen zur Feststellung von Pflegebedürftigkeit
  • Begutachtungen zur Arbeitsunfähigkeit
  • Überprüfung genehmigungspflichtiger Verordnungen
  • Stellungnahmen zu stationären Maßnahmen bzw. ambulanten Vorsorgeleistungen
  • Stellungnahmen zur Prüfung des Anspruchs auf häusliche Krankenpflege

Untersuchungen:

  • Untersuchungen zur Klärung der Diagnose
  • Seediensttauglichkeits- und Seelotsenuntersuchungen
  • Untersuchungen für externe Auftraggeber
  • gezielte Aufträge von Hausärzten für Röntgenaufnahmen, Laboruntersuchungen, Ultraschalluntersuchungen und funktionsdiagnostische Untersuchungen

Mehr zum Thema Sozialmedizinischer Dienst