Knappschaft-Bahn-See: Geschäftsführung

Ge­schäfts­füh­rung

Die Ge­schäfts­füh­rung der Knapp­schaft-Bahn-See

Auf­ga­ben und Zu­stän­dig­kei­ten

Die Mitglieder der Geschäftsführung leiten hauptamtlich die laufenden Verwaltungsgeschäfte. Darüber hinaus vertreten sie die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS) – sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich. Sie vertreten die Interessen der KBS sowie ihrer Versicherten.

Für den Krankenversicherungsträger KNAPPSCHAFT vertritt die Geschäftsführung auf der Ebene der Spitzenverbände die Sachentscheidungen über Fragestellungen mit bundesweiter Relevanz. In dieser Funktion gestaltet die Geschäftsführung der Knappschaft-Bahn-See die Sozialpolitik mit.

Gemeinsam beraten und beschließen die Mitglieder der Geschäftsführung über die Zuständigkeiten jedes Mitglieds, über Vorlagen an den Vorstand und dessen Ausschüsse sowie an die Vertreterversammlung und deren Kommissionen. In regelmäßigen Dienstbesprechungen entscheidet die Geschäftsführung über die wichtigsten Geschäftsvorgänge sowie Angelegenheiten, die mehrere Referate bzw. Abteilungen betreffen. Die Geschäftsführung der Knappschaft-Bahn-See hält zudem Dienstbesprechungen mit den Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleitern sowie den Leiterinnen und Leitern der Regionaldirektionen ab.

Den Selbstverwaltungsorganen gegenüber ist die Geschäftsführung auskunftspflichtig. Sofern erforderlich setzt sie die Beschlüsse der Selbstverwaltungsorgane um.

Die vollständigen Aufgaben der Geschäftsführung sind festgelegt in der „Geschäftsordnung der Geschäftsführung der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS)“.

Bettina am Orde, Erste Direktorin der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Bet­ti­na am Or­de, Ers­te Di­rek­to­rin der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung Knapp­schaft-Bahn-See

Geschäftsführungsbereich:
Fachstelle Digitale Transformation
Referat 0.1 - Selbstverwaltung
Referat 0.6 - Beteiligungsgesellschaften
Abteilung I - Kunden- und Leistungsmanagement der Krankenversicherung
Abteilung VIII - Vertrags- und Versorgungsmanagement in der Kranken- und Pflegeversicherung

Heinz-Günter Held, Direktor der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Heinz-Gün­ter Held, Di­rek­tor der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung Knapp­schaft-Bahn-See

Geschäftsführungsbereich:
Referat 0.2 – Geschäftsführung
Referat 0.5 – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Abteilung IV – Finanzen, Zentrales Controlling
Abteilung VI – Organisation, Statistik, Datenverarbeitung, Bauen, Logistik
Abteilung VII – Zentrale Stelle für Melde- und Beitragswesen

Andreas Gülker, Mitglied der Geschäftsführung der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

An­dre­as Gül­ker, Mit­glied der Ge­schäfts­füh­rung der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung Knapp­schaft-Bahn-See

Geschäftsführungsbereich (vorläufig):
Bundesfachstelle Barrierefreiheit
Fachstelle rehapro
Referat 0.3 – Renten-Zusatzversicherung
Referat 0.4 – Innenrevision
Abteilung II – Rentenversicherung
Abteilung III – Leistungen zur Teilhabe (Rehabilitation)
Abteilung V – Personal, Berufliche Bildung, Sozialmedizinischer Dienst
Abteilung IX – Recht

Mehr zum Thema Organisation und Aufbau