Unsere Regionaldirektion in Chemnitz | Knappschaft-Bahn-See

Die Knapp­schaft-Bahn-See in Chem­nitz

Die Re­gio­nal­di­rek­ti­on Chem­nitz

Die Regionaldirektion Chemnitz der Knappschaft-Bahn-See in der Jagdschänkenstraße 50.

Die Regionaldirektion Chemnitz betreut die Versicherten der Knappschaft-Bahn-See im Bundesland Sachsen.

Über uns

Die Regionaldirektion befindet sich auf der Jagdschänkenstraße im Chemnitzer Stadtteil Siegmar. In den 1950er Jahren als Teil des Hauptquartiers der damaligen Wismut AG erbaut, werden heute in dem denkmalgeschützten Gebäude Renten-Versicherte und Mitglieder der Krankenversicherung KNAPPSCHAFT betreut. Insgesamt erfüllen mehr als 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Chemnitz und weiteren Standorten vielfältige Aufgaben in der Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung sowie in der Verwaltung.

Mit der gesetzlichen Rentenversicherung bilden wir den Grundpfeiler der Altersvorsorge für unsere rund 324.000 Versicherten. Dabei werden von Chemnitz aus monatlich etwa 174.000 Renten ausgezahlt sowie jährlich etwa 10.000 Rentenanträge und weitere 10.000 Anträge auf Rehabilitation bearbeitet. Darüber hinaus finden in unseren acht Auskunfts- und Beratungsstellen (Aue, Borna, Chemnitz, Dresden, Freiberg, Hoyerswerda, Leipzig und Zwickau) jährlich etwa 25.000 kostenfreie und unabhängige Beratungen zur gesetzlichen Rentenversicherung, Rehabilitation sowie privaten Altersvorsorge statt.

Am Hauptstandort Chemnitz ist außerdem die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT untergebracht. In unserer Geschäftsstelle im Erdgeschoss beraten wir Sie gern zu allen Fragen der Kranken- und Pflegeversicherung sowie zu unseren rund 50 Zusatzangeboten, die über die gesetzlichen Leistungen hinausgehen. Weiterhin im Gebäude zu finden sind die Fachbereiche Allgemeine Leistungen, Versicherungs- und Beitragsrecht, Krankengeld sowie AktivBonus. Eine weitere Kernkompetenz der Regionaldirektion Chemnitz liegt in der Versorgung: Dabei arbeitet der Bereich Vertrag mit allen Beteiligten im sächsischen Gesundheitswesen eng zusammen und führt außerdem Verhandlungen zu spezifischen Versorgungsangeboten für KNAPPSCHAFT-Versicherte. Mit unserem eigenen Sozialmedizinischen Dienst an den Standorten Chemnitz und Leipzig stellen wir sicher, dass unsere Versicherten im Krankheits- und Pflegefall medizinische Reha-Leistungen oder häusliche Pflege unbürokratisch erhalten.

Als großer Arbeitgeber der Region nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst und bilden vor Ort regelmäßig junge Menschen zu Sozialversicherungsfachangestellten aus.

Knapp­schaft-Bahn-See Chem­nitz: Hier er­rei­chen Sie uns

Kon­takt und Öff­nungs­zei­ten

Knappschaft-Bahn-See
Regionaldirektion Chemnitz
Jagdschänkenstr. 50
09117 Chemnitz

Telefon: 0371 / 801-0

Fax: 0371 / 801-3127

Email: chemnitz@kbs.de

Servicezeiten der Rentenberatung:
Montag-Mittwoch: 8.00 bis 15.30 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr

Servicezeiten der KNAPPSCHAFT-Geschäftsstelle:
Montag-Donnerstag: 9.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 bis 14.00 Uhr

Lei­tung der Re­gio­nal­di­rek­ti­on

Thorsten Zöfeld

Leiter der Regionaldirektion Chemnitz

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Telefon: 0371 / 801-1001

Fax: 0371 / 801-1002

E-Mail: thorsten.zoefeld@kbs.de

Un­se­re Pres­se­re­fe­ren­tin

Diana Kunze

Ihre Ansprechpartnerin für Medien-Anfragen in Sachsen.

Telefon: 0371 / 801-4106

Fax: 0371 / 801-4199

E-Mail: diana.kunze@kbs.de

Mehr zum Thema Standorte