Job als Referent/in in IT-Angelegenheiten | Knappschaft-Bahn-See

Ste­fan Ehm - Re­fe­rent in IT-An­ge­le­gen­hei­ten

Stefan Ehm, Referent in IT-Angelegenheiten bei der Knappschaft-Bahn-See, bei einem Vortrag.
„Ich habe vom Bergmann zum Referenten in IT-Angelegenheiten umgesattelt. Die Chance für den beruflichen Neuanfang gab mir die Knappschaft-Bahn-See.“

Re­fe­rent in IT-An­ge­le­gen­hei­ten

Bei der Knappschaft-Bahn-See kann man was werden. Dafür bin ich ein gutes Beispiel: Als Bergmann bin ich ins Berufsleben gestartet, habe mich dann neu orientiert. Zunächst habe ich bei der Knappschaft-Bahn-See ein duales Studium durchlaufen, in den Abteilungen Renten-und Krankenversicherung sowie der Minijob-Zentrale gearbeitet bevor ich mich für die IT unserer Krankenversicherung entschieden habe.

Die Knappschaft-Bahn-See hat mich immer gefördert. Jetzt gehöre ich zu den Führungskräften in meinem Bereich und leite gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen verschiedene Projekte. Ich bin dafür verantwortlich, dass alle Beschäftigen der Krankenversicherung mit einem gut funktionierenden IT-System reibungslos arbeiten können. Bei meinen Projekten geht es darum, erfolgreiche Konzepte zu entwickeln und dabei die Ressourcen- und Terminplanung im Auge zu behalten. Ich sorge dafür, dass der digitale Datenaustausch zwischen der KNAPPSCHAFT und den Akteuren im Gesundheitswesen problemlos funktioniert.

Das Schöne an meiner Arbeit ist, dass kein Tag dem anderen gleicht und ich jeden Tag vor neuen Herausforderungen stehe, die ich gemeinsam mit meinem Team meistern kann.

Stel­len­pro­fil

Wir er­war­ten...

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Abschluss
  • eine ausgewiesene Berufs- und Führungserfahrung in Projekten sowie im Controlling
  • die Fähigkeit, im Team zu arbeiten und bei ambitionierten Herausforderungen ein Team zu fördern und zu motivieren
  • eine ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • ein analytisches und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke in Wort und Schrift gepaart mit einem souveränen Auftreten
  • Fachkenntnisse im Bereich der Kranken- und Pflegeversicherung sowie idealerweise in dem jeweils voranzutreibenden Projekt

Wir bie­ten…

  • ein interessantes abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • zahlreiche interne Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Kolleginnen und Kollegen mit einem ausgesprochenen Teamverständnis
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (analog TVöD)
  • die Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Beispiel die Arbeit in Teilzeit
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema Gesichter der IT