Job als Programmierer/in | Knappschaft-Bahn-See

Bri­git­te Hil­de­brand - Pro­gram­mie­re­rin im IT-Dienst­leis­tungs­zen­trum

Brigitte Hildebrand, Programmiererin im IT-Dienstleistungszentrum der Knappschaft-Bahn-See.

Brigitte Hildebrand / Programmiererin IT-Dienstleistungszentrum

„Für mich als Programmiererin sind Weiterbildungsmöglichkeiten besonders wichtig. Diese habe ich in einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld gesucht und bei der Knappschaft-Bahn-See gefunden.“

Pro­gram­mie­re­rin im IT-Dienst­leis­tungs­zen­trum

Als ausgebildete Programmiererin mit langjähriger Berufserfahrung fand ich 2010 bei der Knappschaft-Bahn-See eine neue berufliche Heimat. Seitdem arbeite ich als Programmiererin im IT-Dienstleistungszentrum im Bereich der Mitgliederbestandsverwaltung der Krankenversicherung und der Minijob-Zentrale. Ich betreue bestehende IT Anwendungen und entwickle neue Programme, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Arbeitsalltag helfen und ihnen das Leben erleichtern. Manchmal führe ich detaillierte Vorgaben der Fachabteilungen aus, das andere Mal erarbeite ich mit den Kolleginnen und Kollegen aus den Fachabteilungen Konzepte, die wir dann gemeinsam in Software umsetzen. Für mich eine spannende Aufgabe.

Ich habe vor acht Jahren einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit Entwicklungsmöglichkeiten gesucht und hier gefunden. Gerade in der Programmierung muss man immer mit der Zeit gehen und sich regelmäßig weiterbilden. Die Knappschaft-Bahn-See fördert mich und das ist schon etwas Besonderes.

Stel­len­pro­fil

Wir er­war­ten...

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Fachgebiet Informatik oder eine Qualifikation im Bereich Softwareentwicklung
  • gute Programmierkenntnisse – vorzugsweise im Java- oder .Net-Umfeld
  • Datenbankkenntnisse
  • Mitarbeit in agilen Teams
  • Teamfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bie­ten…

  • ein interessantes abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • zahlreiche interne Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Kolleginnen und Kollegen mit einem ausgesprochenen Teamverständnis
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (analog TVöD)
  • die Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Beispiel die Arbeit in Teilzeit
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung

Mehr zum Thema Gesichter der IT