So schützt Du Dich und Dei­ne Mit­menschen

Alle Fragen und Antworten rund um das Thema Coronavirus und Ihre Krankenversicherung finden Sie hier:

Ster­ne­kü­che macht Schu­le an der Saar-Uni­ver­si­tät

Gerade nach der langen Zeit, in der die Mensen und Cafés des Studentenwerks im Saarland e.V. nur mit halber Kraft fahren bzw. die Tore ganz schließen mussten, starten sie jetzt mit motivierten, neu aufgestellten Küchenteams, die nun allerdings vor neuen Herausforderungen stehen. Auch am Campus wird die Nachfrage nach noch frischerer und gesünderer Verpflegung immer wichtiger. Wobei vor allem der ToGo-Bereich immer mehr an Bedeutung gewinnt. Jetzt sind innovative Ideen und Konzepte gefragt, die mit den Küchenteams umgesetzt werden sollen.

Dazu erhält die Mensa am Campus der Universität des Saarlandes professionelle Unterstützung. TV- und Sternekoch Stefan Marquard und die KNAPPSCHAFT bieten im Rahmen ihres gemeinsamen Präventionsprojekts „Sterneküche macht Schule“ individuelle Hilfe zur Verbesserung der Verpflegung direkt vor Ort an, und das kostenlos.

TV- und Sternekoch Stefan Marquard und die KNAPPSCHAFT haben in den vergangenen fünf Jahren bundesweit bereits über 80 Schulen erfolgreich unterstützt. Von der Zubereitung bis zur Essensausgabe. Beim Aktionstag zeigte Stefan Marquard, welche Zubereitungsmethoden geeignet sind, um möglichst viel Frisches, Leckeres und Gesundes auf den Tisch oder auf die Hand zu bringen. Zudem gibt Stefan Marquard Tipps, wie die Mensa dabei geeignete Hygienekonzepte in ihren Betrieb integrieren und ihren Tagesablauf anpassen kann, um die Essensaugabe ohne Warteschlangen zu gewährleisten.

Weitere Infos unter: www.sternekueche-macht-schule.de

Sterneküche macht Schule an der Uni Saarbrücken Sterneküche macht Schule an der Uni SaarbrückenBildVergroessern

Der Sternekoch schafft eine neue Basis für deutsche Schulküchen.

Im Rahmen des Projektes „Sterneküche macht Schule“ bringt Stefan Marquard sein Knowhow vor Ort ein, um gemeinsam mit der gesamten Schulfamilie die Verpflegungssituation zu verbessern. Mit seinen ganz eigenen Methoden zeigt er der Küchencrew, wie sie ein frisches und gesundes Essen auf den Mensatisch bringen kann. Und das ohne lange Garzeiten, ohne hohe Temperaturen und ohne Gewichtsverluste bei Fleisch, Fisch und Geflügel. Das schont die Nährstoffe, die Proteine und Vitamine und spart mindestens 30 Prozent Energie, Zeit und Geld und gewährleistet eine gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche auch in Corona-Zeiten.

 

Armin Beck, Leiter der Regionaldirektion der KNAPPSCHAFT in Saarbrücken, betont: „Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und gesundes Wachstum. Mit Stefan Marquard und unserem Projekt ‚Sterneküche macht Schule’ bieten wir engagierten Schulen und Kitas ein praktikables und nachhaltiges Konzept zur Verbesserung ihres Verpflegungsangebotes direkt vor Ort.“

 

Filmbeiträge zum Projekt finden Sie zur freien Nutzung unter:

https://youtu.be/yUvivoGbOlg

 

Besuchen Sie unsere Facebook-Seiten:

www.facebook.com/SternekuechemachtSchule

www.facebook.com/Stefan.Marquard

 

Zurück zur "Regionaldirektion Saarbrücken"