Unsere Regionaldirektion in Cottbus | Knappschaft-Bahn-See„Ihr Mitarbeiter für die Zukunft“ in Cottbus

„Ihr Mit­ar­bei­ter für die Zu­kunft“ in Cott­bus

Qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, sie dauerhaft ans Unternehmen zu binden und fit zu halten – das alles ist in Zeiten des Fachkräftemangels enorm wichtig. In unserem Praxisseminar „Ihr Mitarbeiter für die Zukunft“ zeigen wir, wie Sie erfolgreich um Personal werben sowie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter langfristig erhalten und fördern können.
Dazu möchtenwir Sie gern am Donnerstag, 7. November 2019 um 8:30 in die Galerien im Großenhainer Bahnhof (gleich am neuen Ausgang des Bahnhofstunnels, Güterzufuhrstraße 7, 03046 Cottbus) einladen. Lernen Sie dabei auch gleich den neuesten spannenden Veranstaltungsort in Cottbus kennen, in dem Kunst und Gesellschaft aufeinandertreffen.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem

„Info-Frühstück“ in der Galerie Fünf im  neu eröffneten Großenhainer Bahnhof Cottbus

(Ausgang Nord Bahnhof Cottbus) in der Güterzufuhrstraße 7.

am Donnerstag, 7.11.2019

ab 8:00 Uhr Check in mit Welcome Coffee

ab 8:30 Uhr Begrüßung durch Clemens Braun, Geschäftsführer der LAUSITZER RUNDSCHAU, und Hans-Joachim Röttger, Leiter der Regionaldirektion Cottbus DRV KBS

9:45 Uhr Frühstück und Zeit fürs Netzwerken, anschließend Wechsel der Workshop-Gruppen

Workshop 1: „Viele Wege führen zum Bewerber“: Der Marketingmix richtig angewandt für die Konzeption Ihrer Personalkampagne.“

Referent: Benjamin Seidemann, Inhaber der Agentur „BenStylemit Kommunikation zum Erfolg“

Workshop 2: „Gesunde Mitarbeiteraber wie?“
Referentin: Manuela Hartung, Sportwissenschaftlerin B.sc., Psychologin B.sc. und Dozentin am Institut für Mitarbeiter- und Firmengesundheit AHAB Akademie, Berlin

12:00 Uhr voraussichtliches Ende der Veranstaltung


Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen sind wegen begrenzter Platzkapazität erforderlich und hier möglich.

Während der Veranstaltung darf direkt vor und hinter dem Gebäude Großenhainer Bahnhof geparkt werden.

Zurück zur "Regionaldirektion Cottbus"

Mehr zum Thema Standorte