FensterSchliessen
Gemeinsam sind wir stark
ahacl

Alle Fragen und Antworten rund um das Thema Coronavirus und Ihre Krankenversicherung finden Sie hier

www.knappschaft.de/corona





Das ESF-Programm "rückenwind+" unterstützt Projekte, welche Arbeitsbedingungen und Organisationsstrukturen verbessern und die Einführung bzw. Festigung einer modernen Personalentwicklung in der Sozialwirtschaft fördern. Es werden integrierte Vorhaben zur Personal- und Organisationsentwicklung in der Sozialwirtschaft zur Verbesserung der Anpassungs- und Beschäftigungsfähigkeit sowie zur Verbesserung der Demografiefestigkeit sozialwirtschaftlicher Unternehmen gefördert.

Sie erreichen uns unter:

Mailadresse: Rueckenwind@kbs.de

Faxnummer: 0234 97838-80120    

Link zu der >>> Programmseite und der Förderrichtlinie auf der Internetseite des Europäischen Sozialfonds.