Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Alle News in der Übersicht


Betriebsrentenstärkungsgesetz

Am 1. Januar 2018 tritt das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft. Es dient dazu, die Betriebsrente insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen weiter zu verbreiten.

mehr...: Betriebsrentenstärkungsgesetz …

Alles, was Sie für 2018 zum Ausgleichsverfahren bei Krankheit und Mutterschaft wissen müssen, kurz und aktuell

Die Umlage 2 sinkt zum 1. Januar 2018. Neuregelung des Mutterschutzrechts hat keine Auswirkungen auf die Abwicklung der Arbeitgeberaufwendungen bei Mutterschaft (U2). Erstattung beantragen - so geht’s mit sv.net! Neue Hinweise zum Ausgleichsverfahren der Arbeitgeberaufwendungen bei Krankheit (U1) und Mutterschaft (U2)

mehr...: Alles, was Sie für 2018 zum Ausgleichsverfahren bei Krankheit und Mutterschaft wissen müssen, kurz und aktuell …

Der Rentenversicherungsbeitrag sinkt

Der aktuelle Beitragssatz zur allgemeinen Rentenversicherung von derzeit 18,7 Prozent wird zum 1. Januar 2018 auf 18,6 Prozent sinken.

mehr...: Der Rentenversicherungsbeitrag sinkt …

Senkung des durchschnittlichen Zusatzbeitrages

Der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz sinkt zum 1. Januar 2018 von derzeit 1,1 Prozent auf 1,0 Prozent. Der Zusatzbeitrag der KNAPPSCHAFT bleibt stabil bei 1,3 Prozent.

mehr...: Senkung des durchschnittlichen Zusatzbeitrages …

Kostenlose Fachtagungen "Sucht am Arbeitsplatz"

Kostenlose Fachtagungen "Sucht am Arbeitsplatz"
Suchtverhalten gefährdet die Sicherheit am Arbeitsplatz.

mehr...: Kostenlose Fachtagungen "Sucht am Arbeitsplatz" …

EU-Austritt des Vereinigten Königreichs – Befristung von A1 Bescheinigungen

Das Vereinigte Königreich hat den Europäischen Rat am 29. März 2017 über seine Absicht zum Austritt aus der EU informiert.

mehr...: EU-Austritt des Vereinigten Königreichs – Befristung von A1 Bescheinigungen …

Mindestlohn: Anrechenbarkeit von Zulagen und Zuwendungen

Das Bundesarbeitsgericht hat strittige Fragen zur Anrechenbarkeit von Zulagen und Zuwendungen auf den Mindestlohn geklärt und den Begriff des Mindestlohns ausgelegt.

mehr...: Mindestlohn: Anrechenbarkeit von Zulagen und Zuwendungen …

Notärzte

Das Landessozialgericht Mecklenburg-Vorpommern hat am 28. April 2015 festgestellt, dass Notärztinnen oder Notärzte grundsätzlich als abhängig Beschäftigte anzusehen sind.

mehr...: Notärzte …

Beschäftigung von Studenten, Neues zur Anwendung der 26-Wochen-Regelung

Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben in ihrer Besprechung über Fragen des gemeinsamen Beitragseinzugs am 23. März 2017 die Auslegung des neuen Gemeinsamen Rundschreibens zur versicherungsrechtlichen Beurteilung von beschäftigten Studenten und Praktikanten vom 23. November 2016 hinsichtlich der Annahme eines Werkstudentenstatus konkretisiert:

mehr...: Beschäftigung von Studenten, Neues zur Anwendung der 26-Wochen-Regelung …

Flexirente

Vereinfachung beim Umgang mit Personengruppe 120

mehr...: Flexirente …

AÜG-Reform: Gesetzliche Änderungen zum 1. April 2017

Leiharbeitnehmer haben künftig nach neunmonatiger Beschäftigungsdauer einen Anspruch auf den gleichen Verdienst wie die Stammarbeitnehmer der Entleiherfirma. Neben dem Stundenentgelt sind den Arbeitnehmern auch dieselben sonstigen Arbeitsbedingungen zu gewähren (z. B. Prämien, betriebliche Altersvorsorge, etc.).

mehr...: AÜG-Reform: Gesetzliche Änderungen zum 1. April 2017 …

Synchronsprecher

Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben ihre Rechtsauffassung zur versicherungsrechtlichen Beurteilung von Synchronsprechern geändert.

mehr...: Synchronsprecher …

Fachtagung: Sucht am Arbeitsplatz am 6. April 2017 in Essen

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See mit ihrem einzigartigen Verbund berät gemeinsam als Kranken- und Rentenversicherung sowie Rehabilitationsträger Firmen rund um das Thema gesunde Mitarbeiter.

mehr...: Fachtagung: Sucht am Arbeitsplatz am 6. April 2017 in Essen …

Mindestlohn steigt

Ab dem 1. Januar 2017 gilt ein Mindestlohn von 8,84 Euro in der Stunde.

mehr...: Mindestlohn steigt …

Anwendung sv.net - Informationen zum Jahreswechsel 2016/2017

Aktuelle Version der sv.net Software und Überblick über die wichtigsten sv.net-Termine 2016/2017.

mehr...: Anwendung sv.net - Informationen zum Jahreswechsel 2016/2017 …


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See