Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Kostenlose Fachtagungen "Sucht am Arbeitsplatz"

Datum
18.09.2017

Suchtverhalten gefährdet die Sicherheit am Arbeitsplatz.
Im Betrieb darauf zu achten, welche Mitarbeiter sich auffällig verhalten und womöglich gefährdet sind, ist ein sensibles Thema. Über Süchte und Wege, den Risiken zu begegnen, informiert die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See als Kranken- und Rentenversicherung sowie Rehabilitationsträger während kostenloser Fachtagungen:

Mittwoch, 29. November, in der Knappschafts-Klinik in Bad Soden-Salmünster

Referenten sind Autor und Coach Ingo Buckert, Mathias Wald, der sich durch die Sucht zurück ins selbstbestimmte Leben gekämpft hat und Dr. Rudolf Pastovic. Der Chefarzt der Kinzigtal-Klinik spricht über Internet- und Spielsucht, ein Thema das als Hintergrund die Aufarbeitung des Zugunglücks in Bad Aibling bestimmte.

Anmeldungen für die Fachtagung „Sucht am Arbeitsplatz“, die sich an Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte sowie Personalvertretungen richtet, senden Sie bitte bis zum bis zum 8. November per Mail an meri.marinic@kbs.de.

Datei ist nicht barrierefrei  Flyer zur Fachtagung "Sucht am Arbeitsplatz" (PDF/712 KB)


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See