Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Grundsätzliche Hinweise des GKV-Spitzenverbandes zur Versicherungsfreiheit bei Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze

Datum
29.05.2017

Die Beurteilung der Krankenversicherungsfreiheit von Arbeitnehmern bei Überschreiten der JAEG gestaltet sich mitunter schwierig und führt gelegentlich zu Unklarheiten.

Der GKV-Spitzenverband hat daher grundsätzliche Hinweise zur Beurteilung der Krankenversicherungsfreiheit bei Überschreiten der JAEG veröffentlicht.

Mithilfe der Grundsätze lässt sich künftig leichter beurteilen, ob Versicherungsfreiheit in der Krankenversicherung wegen Überschreitens der JAEG vorliegt oder nicht.

Weitere Informationen zum Thema:
Veröffentlichung des GKV-Spitzenverbandes: Grundsätzliche Hinweise zur Versicherungsfreiheit bei Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze

Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See