Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Kein Anspruch auf Rente

Das Überbrückungsgeld kann nur gezahlt werden, wenn und solange kein Anspruch auf eine volle Rente wegen voller Erwerbsminderung oder auf Vollrente wegen Alters besteht. Werden die Voraussetzungen für eine dieser Renten erfüllt, die Rente wird aber nicht beantragt, besteht kein Anspruch auf Überbrückungsgeld. Ob ein Abschlagausgleich gewährt werden kann, wird dann gesondert geprüft.
Die Leistung nach Erreichen der Regelaltersgrenze wird auch bei Bezug einer Altersvollrente gezahlt.

Zurück zur Übersicht >>>


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See