Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Änderung des individuellen Zusatzbeitrages 2017 zur gesetzlichen Krankenversicherung

Auswirkungen auf die Betriebsrenten aus der Renten-Zusatzversicherung der KBS

Einige gesetzliche Krankenkassen haben zum 01.01.2017 ihren Zusatzbeitrag angehoben, so dass sich die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung erhöhen. Dies führt dazu, dass sich der Auszahlungsbetrag der Betriebsrenten verringert. Bei laufenden Betriebsrenten wirkt sich die Änderung des Zusatzbeitrages jedoch auf Grund einer Sonderregelung erst ab dem 01.03.2017 aus.


Die betroffenen Rentenbezieher werden mit der Rentenzahlung für den Monat März mittels Hinweis auf dem Kontoauszug über die Beitragsänderung zur KVdR informiert.


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See