Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Änderung der Zuständigkeit in der Renten-Zusatzversicherung

Ab Juli 2008 wird die Zuständigkeit in Angelegenheiten der Renten-Zusatzversicherung von dem Standort Wuppertal nach Münster und von dem Standort Karlsruhe nach Rosenheim verlagert.

Auskunft in Ihren Versicherungs- oder Rentenangelegenheiten erhalten Sie ab Juli 2008 durch das Rentenbüro in Münster bzw. in Rosenheim. Ist Ihnen die Rufnummer Ihrer neu zuständigen Arbeitsgruppe in Münster bzw. Rosenheim bisher unbekannt, erhalten Sie Auskunft unter der zentralen Rufnummer in Münster 0251/ 4882-700 bzw. in Rosenheim 08031/ 3043-500 od. -501.


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See