Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Therapie und Diagnostik

Bewegungstherapie Bewegungstherapie (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)

Bewegungstherapie Bewegungstherapie (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)

Bewegungstherapie Bewegungstherapie (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)

Aus dem gesamten Leistungsspektrum unserer Klinik stellen wir Ihren Therapieplan zusammen. Neben den gesundheitsbildenden Maßnahmen, ärztlichen Einzelgesprächen und einer möglicherweise notwendigen medikamentösen Behandlung spielt die balneophysikalische Therapie eine besondere Rolle.

Diese umfasst beispielsweise die Bewegungstherapie, Bäder Kneipp-Anwendungen, Massagen, die wir nach den modernsten medizinischen Standards erbringen. Besonders wichtig ist uns die komplexe Meeresheilkunde, einschließlich des Aufenthalts in der Brandungszone der Nordsee.

Balneophysikalische Therapie

Mit Wärme, Wasser und unserer Elektrotherapie steigern wir Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Unsere physikalische Therapie umfasst folgende Anwendungen:

  • Klassische Massagen
  • Schlickpackungen
  • Bindegewebsmassagen
  • Marnitztherapie
  • Medizinische Teil- und Vollbäder
  • Sauna
  • Elektro- und Ultraschalltherapie
  • Kneippanwendungen
  • Computergesteuerte UV-Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Hydrojet-Massagen
  • Mikrowellenbestrahlung
  • Kryotherapie

Knappschaft-Klinik Borkum

Knappschaft-Klinik Borkum

Gesundheitsberatung

Knappschaft-Klinik Borkum

Gesund werden und bleiben... 

Wir  führen regelmäßig Vorträge, Seminare und Einzelgespräche zu verschiedenen Themen Ihrer Gesundheit durch. 

Unsere Aktivitäten im Einzelnen:

  • Spezielle Schulungen und Beratungen zu Krankheitsverständnis, Therapie und Gesundheitsförderung
  • Gesprächskreise für Tumorpatienten
  • Schulungen in Gruppen und individuell zu den Krankheitsbildern Neurodermitis, Schuppenflechte, allergische Erkrankungen
  • Ernährungsberatung  

Spezielle Schulungen zu:

  • Medizinischer Kosmetik (in Kooperation)
  • Gesundheitsgerechte Ernährung in Einzel- oder Gruppenberatung.

    Eine gesunde Ernährung ist eine wichtige Voraussetzung zur Prävention von Erkrankungen und Unterstützung bei der Heilung. Wir folgen in unserem Speiseplan den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und gesundheitsfördernde Speisenauswahl. Sie können zwischen vegetarischer Kost mit oder ohne Fisch sowie Vollkost mit einem vegetarischen Tag pro Woche wählen. Selbstverständlich berücksichtigen wir individuelle Unverträglichkeiten und bieten darüber hinaus alle gängigen Diät- und Reduktionskostformen an.

  • Praktische Kochkurse (unter anderem zur Zubereitung allergenarmer Gerichte) in der Lehrküche (in Kooperation)
  • Sport- und Bewegungstherapie

Photo-, Licht-, Heliotherapie

Knappschaft-Klinik Borkum

Mit der Photo-, Licht- und Heliotherapie werden durch die Anwendung infraroter, sichtbarer und ultravioletter Strahlung Hauterkrankungen behandelt. Lichtquelle ist die Sonne direkt oder Lampen, die künstliches Infrarot oder UV-Licht erzeugen. So eignet sich beispielsweise UV-Licht zur Behandlung von Neurodermitis, Hand- und Fußekzemen und Schuppenflechte (psoriasis) gegebenenfalls auch in Kombination mit externen Psorialene oder Salzsole.

Die Behandlung mit Licht wird individuell auf das jeweilige Krankheitsbild abgestimmt und ggf. durch eine medikamentöse Behandlung ergänzt. Da diese Therapie sehr komplex ist, informieren wir Sie bei Detailfragen gerne. 

Physiotherapie

Knappschaft-Klinik Borkum

In Schwung kommen ...

Wir bringen Sie mit unserer gezielten Krankengymnastik und Bewegungstherapie wieder in Schwung. Mit speziellen Bewegungsmethoden wird ein vorhandenes Trainingsdefizit abgebaut und Ihr allgemeines Wohlbefinden gesteigert. Unser Sport- und Gymnastikgruppenprogramm ermöglicht es allen unseren Patienten, sich sportlich zu betätigen. Sämtliche Maßnahmen führen wir Einzeln oder in der Gruppe durch. 

Unsere Maßnahmen im Einzelnen:

  • Gymnastikübungen in Halle, im Wasser und Terrain
  • Wirbelsäulengymnastik; auch im Bewegungsbad (Einzeln oder in der Gruppe)
  • Schlingentischanwendungen
  • Atemgymnastik inklusive Drainagetechniken
  • Beckenboden- und Nachsorgegymnastik
  • Terrain-Training
  • Walking und Nordic Walking
  • Entspannungstraining

Psychosoziale Beratung und Begleitung

Innerhalb der ärztlichen Aufnahmeuntersuchung und aus dem Studium der Einweisungsdiagnosen wird eine erste Einschätzung vorgenommen, ob psycho-soziale Beratung oder psychoonkologische Begleitung erforderlich ist. Diese wird auch verordnet, wenn der/die PatientIn den Wunsch nach einem solchen Gespräch äußert.


Hierbei kann es sich um Schwierigkeiten bei der Krankheitsverarbeitung oder um psychische Problemlagen, die sich häufig aus familiären und/oder beruflichen Problemen ergeben, die teilweise schon vor der Erkrankung bestanden, sich jedoch ebenso im Zusammenhang mit dieser entwickeln können, handeln. Auch besondere psychosoziale Belastungen wie beispielsweise Angst- und Zwangsstörungen, Depressionen oder Schlafstörungen sind Thema. Die psychosoziale Beratung findet in patientenorientierten Einzel-oder Gruppengesprächen statt. Die Inanspruchnahme der Beratung ist für jede/n PatientIn freiwillig.


Psychosoziale Begleitung, vor allem bezüglich einer körperlichen Erkrankung, bezieht sich auf die Bereiche Entspannung, Unterstützung bei der Wahrnehmung und Stärkung von Ressourcen und Kompetenzen sowie den Aufbau einer angemessenen Einstellung zur und Umgang mit der Erkrankung. Zudem werden Möglichkeiten eines adäquateren Selbst-und Konfliktmanagements und deren Umsetzung erarbeitet.


Hierzu werden autogenes Training, Raucherentwöhnung und Stressbewältigung sowie onkologische und onkologisch-kunsttherapeutische Gruppen von Diplompsychologen und einer Kunst- und Sozialtherapeutin angeboten.

Thalassotherapie

Positive Wirkung des Meeres...

Das Wort Thalasso stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „das Meer“. Mit unserer Thalassotherapie machen wir uns das uralte Wissen über die Wirkung des Meerwassers zunutze, um auf diese Weise neue Kraftreserven für den Körper zu mobilisieren. Eine Thalasso-Therapie basiert einerseits auf Badetechniken und Unterwassermassagen, mit deren Hilfe die aktiven Wirkstoffe des Meerwassers durch die Hautmembran in den Körper eindringen können, und andererseits auf den meeresklimatischen positiven Einflüssen. Hierzu zählen u.a.:

  • Abhärtung durch Kühle und Wind
  • Vitamin D3-Stimulierung durch wohldosierte UV-Einstrahlung
  • Luftreinheit bezüglich Schadstoffen und Allergenen
  • keine Schwüle-, Inversions-, und Kesselwetterlagen
  • natürliche Inhalation von Meeressolen 

Abgerundet wird die Therapie durch gesundheitsfördernde Maßnahmen wie die Umstellung der Ernährung auf leichte Kost bzw. Diätkost und einer speziellen Bewegungstherapie.

Sozialdienst

Der Sozialdienst der Knappschaftsklinik Borkum bietet Beratungsmöglichkeiten und konkrete Hilfestellungen z.B. in folgenden Bereichen an:

  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (Berufliche Rehabilitation - Anmeldung zur Reha-Beratung)
  • Stufenweise Wiedereingliederung in die bisherige Tätigkeit mit Einleitung
  • Schwerbehinderung und Antragstellung Schwerbehindertenausweis
  • Erwerbsminderungsrente, Teilerwerbsminderungsrente sowie zur vorgezogenen Altersrente aufgrund Schwerbehinderung (keine Antragstellung)
  • Krankengeld und Übergangsgeld
  • ALG I und Hartz-IV
  • Beratung zur Antragstellung des Härtefonds der Deutschen Krebshilfe
  • Pflegeversicherung, Beantragung einer Pflegestufe

Ferner Vorträge zu folgenden Themen:

I. Stufenweise Wiedereingliederung und Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
II. Antrag Schwerbehindertenausweis

Ergotherapie

Unser Bestreben ist es, Ihre größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags- und Berufsleben zu erreichen. Im Vordergrund der Behandlung stehen nicht die einzelnen Krankheitssymptome sondern die Einschränkung der Handlungsfähigkeit. Handlungsfähig im Alltag zu sein bedeutet, dass Sie die Aufgaben, die Sie sich selber stellen oder die, die Ihnen durch Ihr Leben bzw. die Gesellschaft gestellt werden, für sich zufriedenstellend erfüllen können.

Unsere Maßnahmen im Einzelnen:

  • Hirnleistungstraining ( Einzeln und in der Gruppe )
  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und berufliche Selbstständigkeit
  • Hilfsmittelberatung
  • Funktionsgymnastik( Gruppe ), Hände und Füße und Gleichgewichtstraining stehen im Vordergrund
  • Beratung und Training zum Gelenkschutz
  • Sensibilitätstraining
  • Training zur Verbesserung der Grob- und Feinmotorik ( Einzeln und in der Gruppe )


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See