Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Über Borkum

Seehundbank

Borkum ist die westlichste und mit ihren 36 Quadratkilometern auch die größte der Ostfriesischen Inseln. Im reinen Hochseeklima zwischen beiden Emsarmen gelegen, ist sie bereits seit 1850 Nordseebad. 

Breite Strände mit vorgelagerten Seehundbänken, Dünen, weiten Wiesen und Heideflächen mit zahlreichen seltenen Pflanzen- und Vogelarten machen sie zu einem Mittelpunkt im Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“.

Sie können die Borkumer Natur durch geführte Wattwanderungen kennen lernen!

Nordseeinsel Borkum

Borkum bietet ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot, das keine Langeweile aufkommen lässt. So verfügt Borkum über 120 Kilometer Wander- und Fahrradwege, die durch die vielfältige Insellandschaft führen. 


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See