Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Qualitätsmanagement

Bereits 2006 wurde entschieden, ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen und anzuwenden, um die Patientenorientierung während der Rehabilitation noch deutlicher in den Mittelpunkt zu stellen und dies durch ein Zertifikat auch nach außen zu dokumentieren. Im September 2008 wurde die Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr mit dem Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. (DEGEMED) und der DIN EN ISO 9001:2000 ausgezeichnet.

Das Qualitätsmanagement-System ist seit Jahren ein etabliertes Verfahren in unserer Klinik und das zentrale Instrument zur Planung und Umsetzung der langfristigen strategischen Zielsetzungen, sowie zur Steuerung des operativen Klinikablaufs.

Die Klinik erfüllt die Anforderungen des international anerkannten Qualitätsmanagement - Bewertungsmodell DIN EN ISO 9001:2008 und die Qualitätsgrundsätze der DEGEMED Auditleitfaden 5.0, sowie die entsprechenden Richtlinien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR), dies wurde 2011 und 2014 durch die Rezertifizierung bestätigt. Die Knappschaft-Klinik hat erfolgreich nachgewiesen, dass ihr Qualitätsmanagementsystem weiterentwickelt wurde und in den täglichen Abläufen umgesetzt wird.

Die Klinik nimmt seit Jahren am Qualitätssicherungsprogramm der Deutschen Rentenversicherung teil. Neben kontinuierlich durchgeführten internen Patientenbefragungen erfolgen eine externe Patientenbefragung sowie die regelmäßige Teilnahme am Peer-Review.

Falls Sie sich für unser Qualitätsmanagement interessieren, können Sie sich hierzu unser Leitbild herunterladen.


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See