Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Der Ausbildungsbetrieb Knappschaft-Bahn-See

Die Knappschaft-Bahn-See bietet mit ihrem vielseitigen und interessanten Ausbildungsangebot eine echte Perspektive in Ausbildungsberufen mit Zukunft.

Mehr als 1.300 junge Menschen - davon rund 500 im Verwaltungsbereich - werden zur Zeit im Verbundsystem Knappschaft-Bahn-See für ihre spätere berufliche Tätigkeit qualifiziert.

Die Ausbildung erfolgt in

  • Verwaltungsberufen
  • IT-Berufen
  • Krankenpflegeberufen (Einzelheiten zu den Krankenpflegeberufen finden Sie auf den Seiten der Knappschaftskrankenhäuser)

Die traditionellen Ausbildungsgänge im Verwaltungsbereich sind die Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten und das Studium für den gehobenen, nichttechnischen Verwaltungsdienst im Rahmen eines Bachelor-Studiengangs.

Hierbei kann die Knappschaft-Bahn-See auf langjährige Erfahrungen im Ausbildungsgeschäft bauen. Dieser Umstand aber auch weitere wichtige Merkmale sprechen für eine Ausbildung bei der Knappschaft-Bahn-See:

  • Die Ausbildung erstreckt sich umfassend auf die Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung. Eine so breit angelegte Ausbildung gibt es im Bereich der Sozialversicherung nur bei der Knappschaft-Bahn-See.
  • Die Betreuung der Nachwuchskräfte erfolgt durch ein qualifiziertes Team von Ausbilder(inne)n und Lehrkräften. Die Durchführung der praktischen Ausbildung in Ausbildungsteams gewährleisten eine intensive Anleitung und Förderung.
  • Bei der Knappschaft-Bahn-See stehen die Versicherten im Mittelpunkt. Folge ist eine kundenorientierte Ausbildung mit Schwerpunkten in Kommunikation und Marketing.
  • Das Leitbild der Knappschaft-Bahn-See geht von selbständigen und verantwortlich handelnden Mitarbeitern aus. Die Anwendung moderner, handlungsorientierter Lehrmethoden ist daher selbstverständlich.
  • Gute Leistungen benötigen ein gutes Arbeitsumfeld. Bereits in der Ausbildung wird Teamarbeit groß geschrieben. Moderne computerunterstützte Ausbildungsplätze sorgen für optimale Arbeitsbedingungen.

Darüberhinaus bietet die Knappschaft - Bahn - See auch einen IT-Studiengang für den gehobenen Dienst "Diplomverwaltungswirt/in (FH); Schwerpunkt Verwaltungsinformatik" an.

Kaum ein öffentlicher Arbeitgeber verfügt über eine so große EDV-Abteilung wie die Knappschaft-Bahn-See. Zur Zeit werden bundesweit nahezu 10.000 PC-Endanwender (Kunden = Beschäftigte der Knappschaft-Bahn-See) zentral durch den Benutzerservice in Bochum unterstützt. Hier ist der Einsatzbereich der Systemintegration. Daneben sind ca. 120 Programmierer/innen mit der Softwareentwicklung im Großrechnerbereich wie auch im PC-Umfeld beschäftigt. Dies ist der Arbeitsplatz der Anwendungsentwicklung.

Teamarbeit und selbständiges Arbeiten sind wichtige Fähigkeiten für beide Berufsbilder.


Diese Seite:

© Knappschaft-Bahn-See